Projekt
Viktringer Ring

Die WOBIK Wohnbau in Kärnten GmbH realisierte ein weiteres hoch qualitatives Revitalierungsprojekt im Zentrum Klagenfurts an.

Projektmerkmale

Neben dem Koschatmuseum am Viktringer Ring enstanden in der ehemaligen "Italienischen Botschaft" revitalisierte Stil-Altbau-Wohnungen und im Dachgeschoss hochwertige Neubauwohnungen, teilweise mit großzügigen Süd-West-seitigen und ruhigen Innenhofterassen.

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wurde nach einem architektonischen und technischen Konzept in Zusammenarbeit mit dem Bundesdenkmalamt ausgeführt.

Die Lage nahe der Landesregierung, den Landesmuseen und der Innenstadt samt Fußgängerzone zeichnen dieses Projekt aus. Das Gebäude ist komplett barrierefrei über den Innenhof mit Parkplätzen zu erreichen.

Insgesamt beinhaltet die Anlage 5 Eigentumswohnungen sowie ein Ambulatorium im Erdgeschoß.

nächstes Projekt zurück Vorheriges Projekt